Stundenplan ab dem 15.08.22

Änderungen vorbehalten

Mo 9 h Yoga für einen guten Wochenstart 75 Min.
Mo 18 h Yoga für Geübte 90 Min.
Mo 19:45 h restorative Yoga 75 Min.

Di 17 h Yoga Fokus Rücken 75 Min.
Di 18:30 h Yoga sanft open level *S 75 Min.
Di 20 h Yoga harmonisierend *S 90 Min.

Mi 9 h Yoga am Morgen open level *S 75 Min.
Mi 18 h Yoga kräftigend Mittelstufe 90 Min.
Mi 20 h Yoga harmonisierend *S 90 Min.

Do 8:30 h Yoga kräftigend open level 75 Min.
Do 18:30 h Vinyasa Yoga 90 Min.

Fr 9 h Vinyasa Yoga 75 Min.
[Fr 10:45 h Yoga für Schwangere ab 3 TNinnen]*S 75 Min.
Fr 17 h Yoga kräftigend open level 75 Min.
Fr 18:30 h Pranayama / Mantra / Meditation 75 Min.

Die mit *S gekennzeichneten Stunden eignen sich in der Schwangerschaft.

Am Wochenende Ausbildung, Workshops und Extra-Stunden. Während der offiziellen Ferien NRW ggf eingeschränkter Unterricht.

Noch ein Platz frei im Yoga Intensiv Jahr 23. Weitere Infos gerne auf Anfrage.

Kontak: info@open-yoga.de
AB: 0221- 430 82 519

Yoga Intensiv Jahr - berufliche Fortbildung Beginn: 14.01. 2023

Ab Januar 2023

Beschreibung Yoga / Stressmanagement Intensiv berufliche Fortbildung - Möglichkeiten zur Verbesserung beruflicher Effizienz und Resilienz
ॐ 2023 ℅ open yoga, Berrenrather Str. 346, 50937 Köln

Sa 14.01.23 / 11.02.23 / 18.03.23 / 29.04.23 / 24.06.23 / 26.08.23 / 16.09.23 / 11.11.23

Je TeilnehmerIn zusätzlich zu den Gruppenseminaren insgesamt vier Einzelstunden à 60 Min. (Termine N.N., auch am Wochenende möglich). Hier soll eine individuelle Praxis (Asana, Mantra, Pranayama) erarbeitet werden. Weitere zwei Einzelstunden im Bereich Ayurveda. Wochenendretreat in der Nähe von Köln, 1-2 Übernachtungen. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung müssen selbst getragen werden, das Seminar ist inklusive.

Inhalte: Vermittlung, Anleitung und Reflexion der Seminarinhalte zur Selbstfürsorge und Weitergabe (empfohlen besonders für Arbeitnehmende aus dem gesundheitsfördernden, pädagogischen, therapeutischen, sozialen, medizinischen, beratenden Berufen und für Arbeitnehmende in leitender Position zur Weitergabe an ihre Mitarbeitenden.
Gewährleistung des Transfers in konkrete Arbeitssituationen.

Im Einzelnen: Stressreduktion, Steigerung der Motivation, Energiegewinnung, Steigerung der äußeren und inneren Flexibilität, Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Effizienz, erhöhtes Gleichgewicht von Flexibilität, Kraft, Ausdauer und Stabilität, Steigerung von Kreativität, Willensstärke uns Ausdauer, Verbesserung von Ausstrahlung und Präsenz, Vorbeugung von Rücken- und Wirbelsäulenerkrankungen, Lockerung von Verspannungen, Reduktion von Müdigkeit und Leistungsschwäche, vertieftes Wissen über Yoga, Ayurveda und Meditation.

Vorausgesetzt wird Interesse und ausreichend Zeit für die eigene Praxis und weiterführendes Lesen. Ein Ab- oder Unterbrechen des Jahres ist nicht möglich.

Kosten: 1750 € / 1500 € red., wenn Du schon eine open yoga Ausbildung gemacht hast.
Bankverbindung: GLS Bank IBAN DE38430609671245807800, Verwendungszweck: Yoga Fortbildung 2023 + Dein Name. Extra-Kosten: Unterkunft/Verpflegung Retreat sowie für Literatur.

Ausbildungsleitung: Martina Wesselmann-Lang, Dipl. Lit.Übersetzerin (BdÜ), Yogalehrerin BDY/EYU, Fortbildungen in Yogatherapie, Ayurveda und restorative Yoga.
Ort: Open Yoga, Berrenrather Str. 346, 50937 Köln. open-yoga.de